Skip to main content

trade with estonia

Schweizer Präzision, finnisches Engineering-Know-how und deutsche Qualität aus Estland

Der industrielle Einsatz von Robotern ist schon lange nicht mehr nur ein Wettbewerbsvorteil für große Unternehmen. Auch immer mehr kleinere Hersteller investieren in die Robotisierung und Automatisierung von Arbeitsprozessen. Aber was passiert in diesem Fall mit der menschlichen Arbeitskraft? Martin Sutrop, Geschäftsführer von Tech Group, einem estnischen Unternehmen, das Robotisierungslösungen für die Industrie entwickelt, ist der Ansicht, dass der Zweck der Automatisierung nicht darin besteht, den Menschen die Arbeit wegzunehmen, sondern vielmehr die Arbeitskraft für intelligentere Tätigkeiten einzusetzen. „Arbeit, die für Menschen geeignet ist, sollte effizient und mit möglichst wenig sinnlosen Bewegungen verbunden sein, die genauso gut oder sogar besser von Maschinen ausgeführt werden können“, erklärt Sutrop.

Tech Group arbeitet parallel in zwei verschiedenen Bereichen: Zum einen entwickelt das Unternehmen maßgeschneiderte Produktionsautomatisierungslösungen für Endkunden, zum anderen bietet es Technologiepartnern seine Entwicklungs- und Produktionskapazitäten in Segmenten an, in denen es für den Kunden nicht sinnvoll ist, selbst die entsprechende Kompetenz oder Produktion zu entwickeln. Die Bereiche Robotisierung und Automatisierung sind ihrem Wesen nach einfach und weit verbreitet: Der Kunde wendet sich an einen Dienstleister mit dem Wunsch, einige Schritte der Produktion mithilfe intelligenter Maschinen effektiver zu gestalten. Von Ingenieuren wird eine auf den Kunden zugeschnittene Lösung entwickelt. Anschließend wird die benötigte Maschine angefertigt und in der Produktionsstätte des Kunden eingerichtet.

erfolgsgeschichten

Nachrichten

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wie ist es, mit Estland Handel zu treiben? Wie kann man von den E-Lösungen und der Effizienz der estnischen Unternehmenskultur profitieren? Welche Chancen bieten die einzelnen Branchen?

Das Team der Estonian Trade Development Agency bietet Ihnen gern über den kostenlosen E-Consulting-Service seine Hilfe an.

Sourcing-Hilfe anfordern